Subheader-0132

Räume

Dōjō-Ansicht

Trainiert wird auf 4 cm dicken Judo-Matten, die alle Wurf- und Falltechniken abfedern, um ein Maximum an Sicherheit auf der Matte zu gewährleisten.

Es gibt Sandsäcke und Schlagpolster für das Box- und Bodenkampf-Training.

Für das Selbstverteidigungstraining und das Training mit traditionellen Waffen ist das Dojo mit allen erdenklichen Holztrainingswaffen ausgestattet (Bo, Boken, Tanto, Hanbo, Kyogetsu Shogei, Kusarigama, Yari, Tessen, Kusarifundo, Naginata und Shuriken).

Boxhandschuhe und Helme für das Boxtraining und das Waffentraining sind ebenfalls vorhanden.

Dōjō-Ansicht

Es gibt ausreichend Duschen und Umkleiden.

Für Schüler, die Ihren Gi/Kimono vergessen haben, gibt es die Möglichkeit gegen eine kleine Gebühr einen Trainings-Gi auszuleihen.

Neben dem Akademieleiter Yakov Charlie Schacht steht ein ganzes Trainerteam aus 8 Schwarzgurten und 4 Braungurten zur Verfügung.

Einige der Blaugurte nehmen in Anfängerklassen und Kindertrainingseinheiten eine Co-Trainerfunktion ein.

Alles in allem ein fantastisches Team um Ninjutsu zu unterrichten.

[klick hier!] für eine kostenlose Intro-Lesson

[klick hier!]
für unsere Kinder Kurse

Servicehotline
32 45 24

[klick hier!]
um den Newsletter zu erhalten